Der Bräutigam will doch auch glänzen

Genauso, wie sich die im Zentrum stehende Braut über ihr Hochzeitskleid definiert, so bringt auch der Bräutigam seinen Charakter und seinen Stil zum Ausdruck. Die Modehäuser bieten das passende Outfit für jeden Menschentyp und helfen jedes kleinste Element perfekt anpassen. So kann jeder Bräutigam aus dem Schatten seiner Geliebten treten.

Wunschanzug, der Spiegelbild des Bräutigams ist

Outfit von dem BräutigamDie Hochzeitsmode für die Herren ist zwar nicht so umfang- und variationsreich wie die für die Braut, aber sie hat auch ihre eigene Sprache entwickelt, die schon seit Jahrhunderten gilt. In den Modekanon wurden festliche und hochqualitative Gala-Anzüge, Frack und Smoking für immer eingeführt und sind bis heute als stilgebend anerkannt. Nur die Details werden zu einem hochwertig verarbeiteten Modebild modifiziert. Gespielt wird mit Materialien, Accessoires und farblichen Kombinationen, die mal einen Touch Coolness, mal Extravaganz oder zeitloser Klassik dem männlichen Outfit verleihen. Jedenfalls möchte jeder zukünftige Ehemann einen Wunschanzug an diesem besonderen Tag tragen, der perfekt auf seine Figur geschnitten ist und ideal seine Innerlichkeit widerspiegelt.

Stilprägende Details

Der Allrounder ist selbstverständlich Zwei- oder Drei-Knopf-Anzug in Athrazit, Dunkelgrau oder Schwarz. Dazu kommt noch ein edles Hemd, meistens in hellen Farbtönen wie Creme, Beige, Weiß oder Vanille. Jedenfalls perfekt auf den Anzug und auf das Brautkleid abgestimmt. Um den Hals herum wird eine elegante Krawatte oder eine Fliege gebunden, die farblich mit dem Kolorit des Anzugs und des Hemdes oder mit dem Blumenstrauß der Braut korrespondieren. Elegante Manschettenknöpfe oder eine Krawattennadel geben dem ganzen Outfit einen besonderen Charme und Glanz. Diese obligatorischen Elemente der Herrengarderobe werden zusätzlich mit Fantasiedekoren, mit dezenten Bändern, Biesen und Trottoirs und seidenbesetzten Reversvarianten veredelt. Diese Details unterzeichnen den Style und geben dem ganzen Erscheinungsbild den letzten Schliff.

Post A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.